Baugebiet Königslutter – “Wohnquartier In den Gärten II”

Wohnen in Feldrandlage – Königslutter am Elm

Königslutter am Elm ist eine Kleinstadt direkt am Rand des Höhenzugs Elm. Durch die verkehrsgünstige Lage an die beiden Hauptverkehrsadern A2 und A39 oder auch die gut ausgebauten öffentlichen Verkehrsmittel ist die Lage vor allem auch für Pendler nach Braunschweig und Wolfsburg sowie Hannover und Magdeburg sehr interessant.

In der 9000 Einwohner großen Stadt finden Sie alles wichtige fürs Leben. Neben der ausgezeichneten Nahversorgung, Ärztezentren, Kindergärten und Schulen gibt es auch verschiedenste Kultur- und Freizeitangebote für Jung und Alt.

In Königslutter am Elm erweitert die FIBAV ihr bestehendes Baugebiet “In den Gärten” um 10 weitere Bauplätze für Einfamilienhäuser. Die Grundstücke werden in eine vorhandene Bebauung in Feldnähe erschlossen.


Details

  • 10 Traumgrundstücke für Einfamilienhäuser
  • großzügig geschnittene Grundstücke zwischen 719 m² und 944 m²
  • bis zu 2 Geschosse möglich

Lage

  • direkte Elmrandlage
  • gute Autobahnanbindung (A 2 / A 39)
  • Kindergarten, Grundschule und weiterführende Schule vor Ort
  • Entfernung nach BS/WOB ca. 25 Min.
  • direkte öffentliche Anbindung an Braunschweig, Wolfsburg und Magdeburg
  • Einkaufsmöglichkeiten und Ärztezentrum vor Ort
  • Hallen- und Freibad sowie Kino und Sportanlagen

Exposé


Verfügbarkeit der Grundstücke

Grundstück 1

Grundstück 726 m²

zu verkaufen

Grundstück 2

Grundstück 766 m²

zu verkaufen

Grundstück 3

Grundstück 766 m²

zu verkaufen

Grundstück 4

Grundstück 730 m²

reserviert

Grundstück 5

Grundstück 944 m²

zu verkaufen

Grundstück 6

Grundstück 941 m²

reserviert

Grundstück 7

Grundstück 719 m²

reserviert

Grundstück 8

Grundstück 781 m²

zu verkaufen

Grundstück 9

Grundstück 872 m²

zu verkaufen

Grundstück 10

Grundstück 806 m²

zu verkaufen